Andorra Auswandern

Planen Sie, nach Andorra zu übersiedeln? Andorra Partner bietet erstklassige Einwanderungsdienstleistungen an, die sich auf Lösungen für Einzelpersonen und Unternehmen konzentrieren, die nach Andorra auswandern und einen steuerlichen Wohnsitz begründen möchten. Unser Expertenteam aus Einwanderungsanwälten, Übersetzern, Immobilienmaklern und Finanzexperten ist für Sie da.

Wir kümmern uns mit größter Sorgfalt und Anonymität um Ihre Einwanderungsvisumsakte. Unsere Experten sind da, um Ihnen zu helfen, eine Immobilie nach Ihren Bedürfnissen zu finden, Ihre Dokumente genau zu übersetzen und alle Ihre Fragen zu beantworten. Basierend auf den zur Verfügung gestellten Informationen bieten wir verschiedene Optionen für Kunden, die einen Umzug planen, die in zwei Kategorien unterteilt sind: aktiver Wohnsitz und passiver Wohnsitz.

Contents

Andorra: Einwanderung durch Investition

Die passive Residenz erlaubt es Ihnen, ein Unternehmen von außerhalb Andorras zu betreiben, ohne lokale Steuern anmelden und zahlen zu müssen; allerdings müssen Sie einen Betrag von 400.000 € oder mehr in andorranische Vermögenswerte investieren oder die Immobilie in Andorra erwerben.

Darüber hinaus sind folgende Voraussetzungen notwendig, um das Visum und den passiven Wohnsitz zu erhalten:

Andorra: Einwanderung für Unternehmer mit internationaler Ausrichtung

Die andorranische Regierung bietet eine Alternative zur passiven Aufenthaltsoption an, die sich an Antragsteller richtet, die ein andorranisches Unternehmen mit internationaler Projektion gründen und den Großteil der Geschäfte außerhalb Andorras abwickeln wollen (mindestens 85%). Diese Kategorie erlaubt es Ihnen nicht, in Andorra zu arbeiten, außer für spezifische Aktivitäten, die mit Ihrem Unternehmen zusammenhängen. Die Voraussetzungen für die Option des passiven Aufenthalts sind wie folgt:

Andorra: Einwanderung für Menschen, die sich in Sport, Kultur oder Wissenschaft auszeichnen

Die VIP-Kategorie ermöglicht es Antragstellern, zusätzliche Investitionen zu vermeiden, die für anerkannte Künstler, Sportler und weltbekannte Persönlichkeiten angeboten werden. Die Antragsteller müssen Dokumente einreichen, die ihren internationalen Rang und ihre Errungenschaften aufzeigen, sowie einen Einkommensnachweis für das vergangene Jahr.

Aktive Aufenthaltsgenehmigung mit selbständiger Tätigkeit

Die aktive Aufenthaltsgenehmigung mit selbständiger Tätigkeit können Sie erhalten, wenn Sie eine Beteiligung von mehr als 20 % an einem andorranischen Unternehmen haben und zusätzlich eine Verwaltungsposition innehaben.

Voraussetzungen für die aktive Aufenthaltserlaubnis:

Andorra: Aufenthalt mit Arbeitserlaubnis

Aufenthalt für die Aufnahme in Altenheimen, medizinischen und Behandlungszentren

Die Aufenthaltsgenehmigung für die Aufnahme in privaten Altenheimen, medizinischen oder therapeutischen Pflegezentren berechtigt Sie zum Aufenthalt im Land, wenn Sie für mindestens 90 Tage pro Kalenderjahr in einer dieser Einrichtungen aufgenommen werden.

Voraussetzungen:

Andorra: Familienzusammenführung

Bürger von Andorra oder in Andorra ansässige Personen haben das Recht, bestimmte Familienmitglieder zu sponsern, um nach Andorra zu kommen, und zwar:

Andorra: Staatsbürgerschaft

Antragsteller, die seit mindestens 20 Jahren ihren Wohnsitz im Fürstentum Andorra haben oder Personen, die nachweisen können, dass ihr Hauptwohnsitz seit 10 Jahren in Andorra liegt, sowie die Schulpflicht in Andorra erfüllt haben, können die andorranische Staatsbürgerschaft beantragen.

Auswandern nach Andorra: Vorteile